BOCCIA @ BÖHMERWALDPARK

NEU AB 2020 : CROSS-BOCCIA !!!

Im Böhmerwaldpark gibt es 2 Varianten des Boccia-Spiels. Einmal die klassische Variante auf einer Sandbahn mit original Boccia-Kugeln aus Metall. Neu ab 2020 die moderne und wilde CrossBoccia-Version!

BOCCIA (CLASSIC)

Boccia ist die italienische Variante des aus Frankreich bekannten Boule-Spiels, bei dem es darum geht, seine eigenen Kugeln möglichst nah an eine kleinere Zielkugel zu setzen bzw. die gegnerischen Kugeln vom PALLINO wegzuschießen. 

Wir haben im Böhmerwaldpark eine 13,5 Meter lange und 3,3 Meter breite Bahn. Das Ausleihen der Kugeln und das Spielen ist KOSTENLOS. Gerne kann man auch seine eigenen Kugeln mitnehmen.


SPIELREGELN

 Je nach Anzahl der Spieler pro Mannschaft dürfen sie mit einer unterschiedlichen Anzahl von Kugeln spielen:

  • beim Einzel (individuale; eins gegen eins) hat jeder 4 Kugeln;
  • beim Doppel (coppia; zwei gegen zwei) hat jeder Spieler 2 Kugeln;
  • beim Dreier (terna; drei gegen drei) hat jeder Spieler 2 Kugeln.

Zu Beginn eines Spiels wird die Mannschaft gewählt, die als erste den Anwurf hat. Einer der Spieler dieser Mannschaft wirft dann den Pallino auf der Bahn an eine beliebige Stelle nach vorne. Der Abwurfpunkt befindet sich immer hinter der gesandeten Fläche.

 

Ähnlich wie beim heimischen Eisstockschiessen werden am Ende einer "Kehre" die Kugeln gezählt, die näher am Pallino liegen als die des Gegners. Die Anzahl der Kugeln sind dann die oben erwähnten Punkte. Danach wird der Pallino und alle Kugeln aufgehoben und in die entgegengesetzte Richtung gespielt. Anwurf hat immer jene Mannschaft, die die vorhergehende Kehre verloren hat.

 

Die Mannschaft die als erste 18 Punkte erzielt hat, hat gewonnen!

CrossBoccia (BOHEMIAN STYLE)

Beim CrossBoccia verlassen wir die gewohnte Bahn und spielen QUERFELDEIN! Dazu haben wir für im Böhmerwaldpark 18 Ziele aufgestellt, die es zu treffen gibt! Wer näher am Ziel ist bekommt Extrapunkte. Zielgenauigkeit und Koordination sind gefragt!

Bildquelle http://crossunited.de bzw.  https://www.crossboccia.com

Übrigens: CrossBoccia liegt voll im Trend! Jedoch die Version, die wir im Böhmerwaldpark anbieten, gibt es weltweit aktuell kein zweites Mal! Throw 4 it!


KOSTEN

Preis pro Runde (18 Körbe)

  • für Erwachsene = € 9,50
  • für Jugendliche (Jg. 2002 bis 2005) = € 7,50
  • für Kinder (Jg. 2006 bis 2014) = € 5,00

Für den Verlust eines Balles berechnen wir € 5,00

Inhaber der BÖHMERWALD CARD spielen am selben Tag eine 2.Runde kostenlos!


SPIELREGELN - EINZEL

  • Jeder Spieler bekommt 2 CrossBoccia-Bälle in identischer Farbe.
  • Der Abwurfpunkt ist für alle Spieler identisch und mit einem Pflock gekennzeichnet.
  • Jeder Spieler wirft zuerst seinen ersten Ball. Nachdem alle Spieler den ersten Ball geworfen haben, wird in umgekehrter Reihenfolge der zweiten Ball geworfen.
  • Anschließend werden immer jene Bälle geworfen, die jeweils am weitesten vom Ziel entfernt liegen.
  • Der erste Spieler, der auf einer Bahn das Ziel trifft bekommt 3 Punkte, der zweite bekommt 2 Punkte, der dritte 1 Punkt.
  • Trifft ein Spieler bereits mit dem ersten Wurf in das Ziel, bekommt er einen Extra-Punkt.
  • Am Ende der 18 Bahnen werden die Punkte addiert. Sieger ist jener Spieler mit den meisten Punkten.

 

SPIELREGELN - TEAMBEWERB

  • Ein Team besteht aus 2 Personen. Jedes Team bekommt 2 CrossBoccia-Bälle in identischer Farbe.
  • Der Abwurfpunkt ist für alle Teams identisch und mit einem Pflock gekennzeichnet.
  • Jeder Spieler wirft zuerst seinen Ball.
  • Anschließend werden immer jene Bälle geworfen, die jeweils am weitesten vom Ziel entfernt liegen.
  • Der erste Spieler der auf einer Bahn das Ziel trifft bekommt 5 Punkte, der zweite 4, der dritte 3, der vierte 2 Punkte und der fünfte 1 Punkt.
  • Trifft ein Spieler bereits mit dem ersten Wurf in das Ziel, bekommt er einen Extra-Punkt.
  • Am Ende der 18 Bahnen werden die Punkte der Spieler eines Teams addiert. Sieger ist jenes Team mit den meisten Punkten.